Studentenhistorikertagung in Bonn

In Kooperation mit der CV-Akademie, dem Convent Deutscher Akademikerverbände und der Gemeinschaft für Deutsche Studentengeschichte lädt der Arbeitskreis der Studentenhistoriker ein zur 78. deutschen Studentenhistorikertagung am 19.–21. Oktober 2018 im Museum Koenig. Sie beginnt mit einem Begrüßungsabend beim Bonner Wingolf. Tagungsleiter sind Dr. Sebastian Sigler und Prof. Dr. Michael Klein. Unter den Referenten sind Matthias Asche (Potsdam), Axel Bernd Kunze, Wolfgang Wippermann (Berlin), Matthias Stickler (Würzburg) und ein Urgroßneffe von Carl Schurz.

Schreiben Sie einen Kommentar




Archiv

error: Der Inhalt ist kopiergeschützt!