Ernst Strenge (Saxonia Halle)

Ernst Strenge

Ernst Strenge [KCL 1960, 56/311] mit Fuchsenband und dunkelblauer Fuchsenmütze (Farben der Perkussion in umgekehrter Reihenfolge). Seitlich der Darstellung die Herkunftsangabe „Gehlberg/Thürgn“, darunter die Datierung „Halle an mein: Geburtstag“ sowie gekreuzte Schläger mit dem Datum 11.03.1853. Um die Darstellung unten halbrund der Spruch „Was son richtiger medicinischer Sachse ist der pp“ und darunter die Widmung „Ernst Strenge (Papa Cretu) s/m l: langen Louis Mehlose (Schlenker v. Bam̄elsdorf F.M. [KCL 1960, 56, 312] zr. wirschen Er. [Z!].“ und das Memoriam „Memor: Gibichenstein, Rickchen, Ihn umwirbeln,“


error: Der Inhalt ist kopiergeschützt!
Don`t copy text!