Constantin Rahmstedt

Constantin Rahmstedt

Rahmstedt studierte in Halle Medizin und wurde 1853 bei Guestphalia aktiv. Als Geh. Sanitätsrat lebte er in Hamersleben, Landkreis Oschersleben (Bode). Er starb 1911 in Münster/Westf.